Surfsticks in der Übersicht

Nicht nur Smartphone-Nutzer können von der schnellen Datenübertragung via UMTS, HSPA oder der neuesten Übertragungsart LTE profitieren, sondern auch Anwender, die bequem unterwegs mit einem Notebook arbeiten wollen oder müssen. Besonders interessant ist – wenn das Notebook noch keinen SIM-Karten-Slot hat – die Nutzung eines Surfsticks. Unter dem Aspekt, dass in Deutschland noch kein flächendeckendes WLAN- (z.B. in Hotels) und HotSpot-Netz vorhanden ist, ist die Nutzung eines Surfsticks interessant. Mittlerweile decken die Mobilfunk-Betreiber fast die gesamte Bundesrepublik mit der Verfügbarkeit von mobilen Datennetzen ab. Bislang ist das LTE-Netz noch nicht vollständig ausgebaut, aber die Mobilfunk-Betreiber investieren Milliarden in den weiteren LTE-Ausbau, sodass in ein paar Jahren nicht nur die Ballungsgebiete (Großstädte, Flughäfen, etc.) eine bessere LTE-Netz-Abdeckung haben. Eine Übersicht über aktuelle LTE-Tarife finden Sie auf einer seperaten Seite.

Die Nutzung eines Surfsticks ist denkbar einfach: In die USB-Sticks wird eine (Daten-)SIM-Karte eingelegt und dieser dann in einen freien USB-Port an dem Notebook oder PC eingesteckt. In der Regel muss nichts weiter gemacht: Die notwendigen Treiber für den Surfstick werden fast immer automatisch installiert und es kann sofort losgesurft werden.

Haben Sie bereits einen Surfstick und Sie suchen nach einem passenden Tarif für das mobile Internet? Dann haben wir die mobilen Internet-Tarife von den Prepaid-Discountern auf dieser Seite zusammengefasst.

Ausgewählte Surfsticks und ihre Anbieter

Modell Erhältlich bei Verkaufsname Downstream Upstream
4G XS Stick P14 klarmobil UMTS-Surf Sticksurfsticks 7,2 MBit/s 5,76 MBit/s
Alcatel W800Z Telekom surfsticksSpeedstick LTE IV 100 MBit/s 50 MBit/s
Huawei E303 BILDmobil surfsticksBILDmobil Speedstick 7,2 MBit/s 5,76 MBit/s
Huawei E1750 Fonic FONIC Surf-Stick 7,2 MBit/s 5,76 MBit/s
Huawei E398 Vodafone Vodafone USB Datensticks 100 MBit/s 50 MBit/s
Huawei E3131 Telekom Speedstick basic 2 21,6 MBit/s 5,76 MBit/s
Huawei E3276s Telekom Speedstick LTE III 150 MBit/s 50 MBit/s
Huawei K4203-HV Vodafone Vodafone USB-Stick K4203 21,6 MBit/s 5,76 MBit/s
Huawei K5150-LTE Vodafone Vodafone LTE USB-Stick K5150 150 MBit/s 50 MBit/s
ZTE K4201-Z Vodafone Vodafone K4201 21,6 MBit/s 5,76 MBit/s
ZTE MF190 congstar Prepaid Internet-Stick 7,2 MBit/s 5,76 MBit/s
ZTE MF667 o2, 1&1 o2 Surfstick
1&1 Surfstick
21,6 MBit/s 5,76 MBit/s
ZTE MF730M BASE Surfstick ZTE 4G 42 MBit/s 5,76 MBit/s
ZTE MF823 4G BASE, o2 Surfstick ZTE 4G
o2 Surfstick
42 MBit/s 5,76 MBit/s

Angaben ohne Gewähr.

 

mobilfunk-Betreiber.de

BerlinDeutschland

18:10